{
FATools:girokontorechner,
template:girokontorechner_top3,
wf:19760,
sl:1,
logosize:200050,
zahlungseingang:0,
format_currency:symbol,
use_rating:zufriedenheit,
use_rating_default:1,
subid:GirokontovergleichVBTop3,
}

Sind Sie es leid, bei Ihrer Hausbank Kontoführungs- und Kartengebühren zu zahlen? Planen Sie vielleicht, Ihre Bankverbindung zu wechseln? Wenn Sie bei Banken, Direktbanken, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, PSD-Banken oder Sparda-Banken auf der Suche nach einem dauerhaft kostenfreien Girokonto inklusive einer gebührenfreien Kreditkarte sind, sollten Sie sich folgende Fragen stellen, um mit dem Konto dauerhaft zufrieden zu sein:

Bietet die Bank ein bedingungslos kostenloses Girokonto ohne einen monatlichen Mindestgeldeingang von der Ausbildung / dem Studium bis hin zum Berufsleben an? Ist neben der Girocard auch die Kreditkarte dauerhaft kostenlos? Besteht die Möglichkeit für eine kostenlose Bargeldversorgung an Geldautomaten im In- und Ausland mit der Girokarte und/oder Kreditkarte? Ist ein modernes und benutzerfreundliches Online- und Mobile Banking vorhanden? Ist die Bank gemessen an der Anzahl der Kunden und Kontoeröffnungen sehr beliebt?

Die auf dieser Vergleichsseite aufgeführten deutsche Direktbanken erfüllen diese Kriterien am besten und sind unserer Analyse nach die Top-3 für ein „Bestes Kostenloses Girokonto“: ING-DiBa (in der Werbung „DiBaDu – Die Bank und Du“), comdirect Bank (Tochterunternehmen der Commerzbank AG), DKB (Deutsche Kreditbank AG, Tochterunternehmen der Bayrischen Landesbank / BayernLB).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.